Die 6a und 6e am Walchensee

Das neue Schuljahr begann für die Klassen 6a und 6e mit der lange erwarteten Fahrt ins Schullandheim. Die Woche vom 17. bis 21. September 2018 verbrachte man in der Jugendherberge am Walchensee in Oberbayern.

Die Begleitlehrer, für die 6a Herr Hable und Frau Gehringer und für die 6e Frau Menne und Herr Fuchs, konnten bei der Programmgestaltung auf die erfahrene Mithilfe der JuHe-Leitung zählen. Ob bei der Bergwanderung oder der Käseherstellung, beim Floßbau am Walchenseeufer oder der abenteuerlichen Seilrutsche, immer war alles toll organisiert und machte Spaß.

Das Kaiserwetter hielt die ganze Woche über an, und da sich die Natur so täglich von ihrer spektakulärsten Seite zeigte, wird diese Schullandheimwoche sicher nicht so schnell vergessen werden. Die Batterien sind aufgetankt, die Klassengemeinschaft gestärkt - der Rest des Schuljahres kann kommen…

ws_01
ws_02
ws_03
ws_04
ws_05
ws_06
ws_07
1/7 
start stop bwd fwd

 

 

 

Logo Zertifikat MINT freundliche Schule
SAP Young Thinkers
BORIS
Logo Zertifikat MINT EC freundliche Schule
Logo Zertifikat MINT EC freundliche Schule
Logo Zertifikat MINT EC freundliche Schule
Logo Zertifikat MINT EC freundliche Schule