Lea Schullandheim 6C 345Am Morgen des 30.1.2012 traf sich die Klasse 6c vor dem  ESG. Pünktlich um 9 Uhr sind wir dann mit einem Bus in den Schwarzwald zum Ibichhof gefahren. Die letzten drei Kilometer sind wir dann noch gelaufen aber unser Gepäck wurde zum Glück hochgefahren. Dort angekommen durften wir dann die Hausregeln in einem Spiel im ganzen Haus suchen. In den nächsten Tagen wanderten  wir auf den Ibichkopf. Im tiefen Schnee machten wir eine Nachtwanderung und spielten viele Spiele draußen und im Haus. Wir durften uns auch freiwillig melden für den Kochdienst. Unser absolutes Highlight war, dass wir feuerspucken durften. Wir spielten auch sehr tolle Spiele ,die  wir über die ganze Woche gespielt haben z.B: das Zahnbürstenmörderspiel, Ding-Dong-König/in. Wir waren auch sehr viel draußen und haben dort auch viele Spiele und Workshops z.B: Bogenschießen, Gnome, Lagerbau und Hennatatoos…  gemacht. Am letzten Tag durften wir dann nochmal sehr lange aufbleiben, da wir dann unser Highlight Feuerspucken selbst erleben durften. Am letzten Morgen wurden wir dann früh geweckt, und sollten dann unsere Sachen packen, dann gab es Frühstück. Wir wurden auch in Putzteams eingeteilt und mussten dann das ganze Haus putzen als wir dann fertig waren verabschiedeten uns von unserm Betreuerteam (Julia, Louisa, Marc) und liefen dann wieder zu unserem Bus und fuhren überglücklich ans ESG zurück, wo uns dann unsere Eltern abgeholt haben.

DSCN0338
DSCN0369
DSCN0376
DSCN0383
DSCN0510
Lea Schullandheim 6C 032
Lea Schullandheim 6C 107
Lea Schullandheim 6C 137
Lea Schullandheim 6C 139
Lea Schullandheim 6C 149
Lea Schullandheim 6C 233
Lea Schullandheim 6C 276
Lea Schullandheim 6C 300
Lea Schullandheim 6C 345
01/14 
start stop bwd fwd

Back to top