Im Fach Informatik hat sich mit der Reform sehr viel verändert. Gemäß der wachsenden Bedeutung dieses Faches kann man nach der neuen Prüfungsordnung Informatik als mündliches Abiturprüfungsfach wählen. Dies setzt voraus, dass man ab Klasse 10 das Fach belegt. 

In der Informatik-AG in Klasse 10 erwerben die Schülerinnen und Schüler vertiefte Kenntnisse im Umgang mit gängiger Software (Office 2010). Sie bearbeiten Bilder mit einem Grafikprogramm (Photoshop elements), recherchieren im Internet und verschicken E-Mails. Die Begriffe Motherboard, ROM, RAM, CPU und viele andere Fachwörter zur Hardware des Computers werden erklärt.

In den Kursen der Oberstufe hat das Programmieren einen besonderen Stellenwert. War es früher die Sprache Turbo-Pascal, so ist es gegenwärtig Delphi. Unsere Vertiefungsgebiete sind das Arbeiten mit Datenbanken, rekursive Programmierung, Fraktale Geometrie und Kryptologie.
_____________________________

Bestimmung des Wochentages

wochentag
An welchem Wochentag sind Sie geboren?

Berechnung des Körpermassen-Index

kmi
Errechnen Sie Ihren Körpermassen-Index!

Konstruierbarkeit von n-Ecken

neck
Welche n-Ecke lassen sich mit Zirkel und Lineal konstruieren?
Back to top