Fit für den Übergang. Fit für Schule und Beruf. Fit für Zugehörigkeit – dies war das Motto des diesjährigen Bildungswettbewerbs und wir konnten uns bei der Preisverleihung über  3000 € freuen.

Helga Willers, die die Laudatio auf das ESG hielt, betonte, dass das ESG seit Jahren hervorragende Arbeit leiste und diese Anerkennung durch die ehemalige Schulamtsdirektorin hat uns sehr gefreut.

Das Projekt, das mit 3000 € dotiert ist,  ist ein Projekt aus dem MINT-Bereich bzw. Teil unserer Vorbereitung auf Studium und Beruf.

In Zusammenarbeit mit SAP wurden verschiedene Workshops durchgeführt, in denen eine neue Methode des Projektmanagements ‚Design Thinking‘ angewandt wurde. Was ursprünglich als Innovationsmethode für Produkte und Services in Stanford entwickelt wurde, avanciert heute zu einer ganz neuen Art, den Menschen in Bezug zur Arbeit zu sehen, das Konzept der Arbeit zu denken und zu fragen, wie wir im 21. Jahrhundert leben, lernen und arbeiten wollen. Die Strahlkraft von Design Thinking besteht darin, neue und überraschende Formen der kreativen Zusammenarbeit zu ermöglichen (Hasso-Plattner-Instiitut an der Uni Potsdam). Das besonders Spannende ist, dass extrem heterogen zusammengesetzte Gruppen Problemlösungsstrategien entwickeln müssen und das hat in zwei Workshops mit unseren Schülerinnen und Schülern überraschend gut funktioniert. Die Schüler am ESG erhielten, betreut von Coaches der SAP, verschiedene Aufgabenstellungen; ließen sich ein auf konsequente Zeitvorgaben, ein hohes Tempo und auf  Denkmethoden, die der Präzisierung dienen, mussten  sich manchmal auch mit Aufgaben befassen, deren Sinn sich erst später erschloss, lernten, zielorientiert zu arbeiten, aktuelle Bedürfnisse zu verschieben, und waren am Schluss nicht nur von den Workshops begeistert, sondern auch so überzeugt von den Ergebnissen ihrer Arbeit, dass diese Methode in weiteren Projekten zur Anwendung kommen soll.

Zunächst einmal freuen wir uns aber über das Preisgeld und die damit verbundene große Anerkennung für das ESG.

ES 1
ES2
ES3
ES4
ES5
1/5 
start stop bwd fwd

 

Back to top