Auch das ESG beteiligte sich an der 3. Filderstädter Fairen Woche. Und wieder einmal war der Verkauf von fair gehandelten Produkten am ESG ein voller Erfolg! Eine Woche lang standen Schüler aus der AG „Fairer Handel“ in allen Pausen hinter ihren Verkaufstischen und priesen die faire Ware an. Es ist beeindruckend, wie der faire Gedanke am ESG Einzug nimmt. Viele Schüler zahlen ganz selbstverständlich einen teilweise etwas höheren Preis für ihre Schokolade und wundern sich schon lange nicht mehr, warum die Chips nicht aus Kartoffeln, sondern aus Maniok hergestellt sind.

Doch nicht nur im ESG haben die AG-Teilnehmer faire Ware verkauft – auch auf dem Wochenmarkt in Bernhausen verstärkten sie das Weltladenladenteam. Neben einem Gewinnspiel betreuten sie zusätzlich noch eine Fotowand, vor der die Passanten „Eins mit dem Fairen Handel“ werden konnten. Vor dieser Wand herrschte auch an einem Tag im ESG reger Betrieb, sodass viele schöne Fotos enstehen konnten.

Am letzten Tag der Fairen Woche besuchten Schüler, Eltern und Lehrer gemeinsam die Abschlussveranstaltung in der Alten Mühle. Dort gab es neben Quiz, Theater, Musik und Häppchen auch den ESG-Film über den Fairen Handel zu sehen, den die AG im vorigen Jahr mithilfe von Playmobilmännchen gedreht hatte. Nach diesem kurzweiligen Abend gingen alle beschwingt nach Hause und freuten sich darauf, bald schon wieder die nächste faire Aktion zu starten.

Es ist schön zu sehen, dass es immer mehr Menschen gibt, die den Fairen Handel unterstützen! DANKE!

07_Ursula Bauer
Clara_Ruehle_Tara_Kersen_Lina Radtke
DSC_0004
DSC_0009
DSC_6293
Katharina_Fleischhacker_Natascha Blum
Sara_Hadzic_Anjelique_Cantz_David Rapp_1
Sebastian Aisslinger_Samuel Nittbaur
Thomas Boettner
1/9 
start stop bwd fwd

Back to top