‚Findet die alljährliche Markungsputzete überhaupt statt?‘ So dachten wohl viele beim Blick aus dem Fenster oder aufs Thermometer. Umso bemerkenswerter dass sich über 60 freiwillige ESG’ler am Samstag auf den Weg machten, um bei niedrigen Temperaturen und kaltem Regen den Dreck wegzuräumen, den die ’Umweltsünder‘ hinterlassen. Und leider wurde sehr viel gefunden und die Müllsäcke wurden immer schwerer. Kurz musste auch am ESG Halt gemacht werden, um sich wieder aufzuwärmen, aber dann ging es weiter Richtung Bonlanden, wo  bereits ein leckeres Mittagessen auf uns wartete. Bemerkenswert auch, dass Laura, eine Schülerin der 5c, an diesem Tag ihren 11. Geburtstag feierte und trotzdem an der Markungsputzete mitmachte. Schulleiterin Ursula Bauer  griff dann auch in der Uhlberghalle zum Mikrofon und alle sangen für Laura ein Geburtstagsständchen.


Vielen Dank an alle Teilnehmer!

   
   
IMG_6585
IMG_6588
IMG_6589
IMG_6590
IMG_6592
1/5 
start stop bwd fwd

IMG_6585

Back to top