Markungsputzete13-5098_Web

Eine riesige Freiwilligengruppe aus dem ESG fand sich am Samstagmorgen kurz vor 9 Uhr am Bernhäuser Hallenbad ein, um die Stadt Filderstadt bei der Markungsputzete zu unterstützen. Viele Eltern, u. a. der stellvertretende Elternbeiratsvorsitzende Andre Brückner, Schulleiterin Ursula Bauer, ihr Ehemann und Beate Machanek begleiteten die Kinder, die in mehrere Gruppen aufgeteilt wurden und ausgerüstet mit Zangen und Müllsäcken loszogen, um Müll zu sammeln. Zunächst war es noch etwas kühl, aber es schien immer mehr die Sonne und wurde wärmer. Dies half allerdings nicht gegen den unglaublichen Schlamm auf manchen Feldwegen, der die Kinder zwar erfreute, teilweise aber zu gefährlichen Rutschpartien führte. Wir fanden Unmengen von Müll, vor allem Flaschen, Zigarettenschachteln, Folien aller Art, Plastikrohre… Begeisterung kam auf, als uns der Verpflegungswagen von Margit Rosenfelder erreichte, denn die Arbeit hatte durstig gemacht. Wie immer fand der Abschluss in der Uhlberghalle statt; Linsen und Spätzle oder Nudeln mit Tomatensoße und viel Ketchup wurden gelobt, für ganz Hungrige gab es sogar einen Nachschlag; vielen Dank an das DRK für das leckere Essen.

   
   

Markungsputzete13-5075_Web
Markungsputzete13-5085_Web
Markungsputzete13-5098_Web
Markungsputzete13-5129_Web
Markungsputzete13-5146_Web
Markungsputzete13-5191_Web
Markungsputzete13-5200_Web
Markungsputzete13-5247_Web
Markungsputzete13-5278_Web
Markungsputzete13-5319_Web
Markungsputzete13-5321_Web
Markungsputzete13-5328_Web
Markungsputzete13-5331_Web
Markungsputzete13-5342_Web
Markungsputzete13-5389_Web
P1130209
P1130210
P1130211
P1130212
P1130213
P1130214
P1130216
P1130219
01/23 
start stop bwd fwd

 

 

Back to top