Preistraeger


Biologie, Mathematik und Religion


Vadim Smirnow nahm auch an der 2. Runde der Internationalen Biologie-Olympiade erfolgreich teil, und erhielt, ebenso wie Christoph Kovacs, der mit einem 2. Preis beim Landeswettbewerb Mathematik  ausgezeichnet wurde, von Schulleiterin Ursula Bauer die Urkunde und einen Preis.



 

hermann


Dorothee Hermann JgSt. 2 Preisträgerin bei ‚Christentum und Kultur‘

ESG-Schülerin Dorothee Hermann erhielt beim ökumenischen Wettbewerb der Kirchen in Baden-Württemberg ‚Christentum und Kultur‘ für Ihre Arbeit „Wie präsentiert sich die evangelische Kirche im Zentrum der Stadt Stuttgart zeitgemäß?“ aus den Händen von Bischof Dr. Gebhard Fürst einen 3. Preis.
In der Arbeit, die auch in die Abiturwertung eingebracht wird, geht es vor dem Hintergrund kirchensoziologischer Untersuchungen  um die evangelische Kirche in Stuttgart. Dorothee Hermann führte Interviews und fasste Ergebnisse in eigenen Grafiken zusammen. In der Laudatio wurde betont, dass es sich um eine sehr gründliche, wissenschaftliche Arbeit handelt, in der die Perspektiven verschiedener wissenschaftlicher Disziplinen souverän  und konstruktiv aufeinander bezogen sind.


Herzlichen Glückwunsch an die Preisträger!
Back to top