Vier Schüler/innen vertreten das ESG bei der 26. Biologie-Olympiade Franziska Breuner, Maximilian Kärcher, Haly Dang und Jan Kreis arbeiteten im letzten Schuljahr und über die Sommerferien intensiv an den Aufgaben der Biologie-Olympiade (IBO). Alle vier haben die erste Runde des internationalen Wettbewerbs absolviert, dessen Finale 2015 in Aarhus in Dänemark stattfindet. An der IBO nehmen Schülerinnen und Schüler aller Kontinente teil. Gefördert wird die Wissensolympiade vom Bundesministerium für Bildung und Forschung. Unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer forschten in den Bereichen Botanik, Zoologie, Pflanzenphysiologie und angewandter Biologie. Ihre recherchierten Ergebnisse überprüften sie in zahlreichen Versuchen. Wir freuen uns über das Engagement unserer Schülerinnen und Schüler!

Andreas Köppel, Stephan Mayer

Back to top