Am 6. Februar 2015 fand am ESG der alljährliche Elternsprechtag statt.

Von 15 bis 19 Uhr standen die Lehrerinnen und Lehrer des ESG für Gespräche zur Verfügung, und in vielen Fällen nahmen nicht nur Eltern, sondern auch Schülerinnen und Schüler daran teil.

Für das leibliche Wohl in den Pausen zwischen den Gesprächsterminen sorgte die Klasse 5f. Deren Elternvertreter hatten die Organisation der Bewirtung übernommen, und so konnte man sich in der Mensa, wo die Eltern der 5f im Einsatz waren, bei Kaffee, Kuchen, Muffins, Brezeln, usw. stärken. 

Im Eingangsbereich hatten die Schüler der 5f selbst ihren Stand aufgeschlagen und waren mit viel Einsatzbereitschaft bei der Sache. Insgesamt wurde ein stolzer Gewinn erwirtschaftet, der dem Schullandheimaufenthalt im September zugute kommt.

Vielen Dank an alle Mitwirkenden!

5f_1
5f_2
5f_3
5f_4
5f_5
5f_6
5f_7
1/7 
start stop bwd fwd

 

Back to top