Am ESG beginnen alle Schülerinnen und Schüler  in Klasse 5 mit Englisch als erster Fremdsprache. In Klasse 6 beginnt für alle als Teil des gymnasialen Profils die zweite Fremdsprache: Am ESG besteht die Wahlmöglichkeit zwischen Französisch und Latein.

Vor Beginn der Klassenstufe 8 müssen sich die Schülerinnen und Schüler zwischen dem naturwissenschaftlichen Profil (Naturwissenschaft und Technik - NwT), dem sprachlichen Profil (Italienisch) oder dem Sportprofil (Sport) entscheiden, wobei im Sportprofil maximal eine Klasse gebildet werden kann. Diese drei ‚Profilfächer‘ werden wie Hauptfächer gewertet, sie enden nach Abschluss der Klasse 10.

Alle möglichen Kombinationen sind in der folgenden Abbildung ersichtlich:

Profil

 

Wahl der 2. Fremdsprache:

Latein als 2. Fremdsprache

ODER

Französisch als 2. Fremdsprache

 

Profilwahl ab Klasse 8:

NWT als Profilfach

ODER

Italienisch als Profilfach

ODER

Sport als Profilfach

Back to top