Am Dienstag, dem 8.12.15, fand für einige Schülerinnen des ESG Jugend-trainiert-für-Olympia in der Disziplin Handball statt. Gegen 12:15 Uhr machten wir, Katja Rieger, Sophia Schneider, Paula Hamann, Maren Heinemann, July Hoß, Janina Nothnagel, Nina Vukovic, Vanessa Kirschner, Isabelle Albrecht und Lena Bender, uns auf den Weg nach Nellingen. 

Als wir ankamen, besprachen wir noch während des Warmmachens unsere Aufstellung. 

Trotz gutem Teamwork (haben noch nie zusammen gespielt und nicht alle sind Vereinsspieler) und hervorragendem Coaching unserer „Trainer“ reichte es leider nur für den dritten Platz und wir schieden somit aus, da nur die erstplatzierte Mannschaft eine Runde weiterkommt.

Zusammenfassend können wir sagen, dass es ein gelungener Tag war, wir sehr viel Spaß hatten und nächstes Jahr wieder am Start sind. 

Ein großes Dankeschön geht an unsere Betreuer, Herrn Krasser und Herrn Bächle, die den Kampfgeist in uns weckten, eine große Unterstützung und ein dankbares Publikum waren und nebenbei den Chauffeur spielten. 

(Katja und Lena

 

20151208_145712
20151208_152523
20151208_152610
20151208_152612
20151208_152652
20151208_152729
1/6 
start stop bwd fwd

 

 

Back to top